Startseite
Musik
Fotos
Info
News

 

Im Frühjahr 1981 gründete Günter Tylmann die Band "PONY EXPRESS", die sich durch harte Arbeit und natürlich Qualität, in die oberste Liga der deutschen und europäischen Country-Bands hochgearbeitet hat und mit einem gut gemischten Repertoire aus, Country-Music, Oldies und Rock und der entsprechenden Sound- und Show–Qualität bis 2017 erfolgreich auf Tour war.

In den 1980er Jahren, als die meisten deutschen Country-Bands vorwiegend traditionelle Country-Music spielten, war "PONY EXPRESS" mit rockigen Country-Songs von Alabama, Lynyad Skynyad den Eagles oder Hank Williams Jr., gemischt mit rockigen Oldies von den Stones bis ZZ-Top usw., eine andere musikalische Liga und konnte sich dadurch schnell einen festen Platz in der Szene sichern.

Bei den zahlreichen Live-Konzerten, in ganz Europa, von Deutschland über Spanien, Frankreich, Belgien, Luxemburg, Holland, Schweiz, Österreich, Italien, Ungarn bis Polen, konnte man "PONY EXPRESS" mit den großen Namen der Country- und Rock-Szene, wie Dave Dudley, Bellamy Brothers, Truck Stop, Gunter Gabriel, Tom Astor, Joe Sun, John Anderson, Bill Haley’s org. Comets, Gus Backus, Spider Murphy Gang, Billy Swan oder Randy Meisner, der als Bassist und Gründungsmitglied der "Eagles" zu den berühmtesten Musikern gehörte, zusammen auf einer Bühne stehen sehen.

Mit über 100 Live-Auftritten pro Jahr erfreute sich die Band großer Beliebtheit bei den Fans und Veranstaltern und war für ihre Zuverlässigkeit, Bühnenshow und Soundqualität allseits bekannt.

Weitere Meilensteine der Gruppe "PONY EXPRESS" , waren auch die zahlreichen Rundfunk- und TV-Auftritte im In- und Ausland.

Von 1983 bis 2017 wurden insgesamt 7 CD’s / LP’s und 2 Singles aufgenommen.

Ab 1997 hat "PONY EXPRESS" eine Pause eingelegt, die Musiker blieben aber zusammen und spielten unter dem Bandnamen "CALIFORNIA" weiter, bis man sich 2003 zum Come Back mit "PONY EXPRESS" entschloss und für die immer noch treuen Fans, im Rattlesnake Saloon München, einige Live-Konzerte gab.

Eines war aber von Anfang an klar, die musikalische Qualität und die Show musste stimmen, also wurde wieder hart gearbeitet und die Fans und Musiker waren sich sofort einig, das man unbedingt auch wieder im größeren Rahmen mit "PONY EXPRESS" auf Tour gehen sollte.

Ab Dezember 2017 und nach 36 Jahren sind wir mit der langjährigen Besetzung in Ruhestand gegangen - die Pony's bleiben aber noch nicht im Stall - Günter, Steve und Franky werden ab Ende 2018 mit zwei neuen Musikeren und einem neuen Programm, weiterhin mit "Pony Express" auf Tour gehen.

Zum - Final Countdown - im Dez. 2017 - haben wir die CD  >>> Final Countdown <<< für euch gemacht, es ist ein Querschnitt unserer besten Songs - bleibt uns treu - wir kommen wieder !  

 

       

  

       

>>> Impressum und Datenschutz <<<